Druckansicht
Startseite
Sitemap
Impressum
Zurück zur Startseite
blank
Sie befinden sich hier  STARTSEITE ARCHIV 2019-2020 Workshop Robotik

Workshop Robotik

 

Roboter sind Maschinen, die in der Lage sind autonom Aufgaben auszuführen. Wir vom P-Seminar Robotik hatten zwar nur sehr begrenzte Mittel - 7 Jahre alte, vermischte und nur fast vollständige Lego-Mindstorm-Sets ;) - um dieses Ziel zu erreichen. Trotzdem haben wir versucht, interessierten 7. Klässlern im Zuge eines Workshops die Thematik der Roboter und deren Programmierung näher zu bringen.

Hierzu haben wir uns fast ein halbes Jahr lang selbst mit den Robotern beschäftigt und sind sogar für zusätzliche „wichtige“ Recherchen ins Legoland gefahren (ich betone ausschließlich Recherche, kein Achterbahn fahren...NEIN!!!).

In der ersten Stunde des Workshops mussten natürlich die Roboter erst einmal gebaut werden. Dann haben wir die Kinder mit der Hardware (Sensoren, Motoren, …) sowie mit Grundzügen der Lego-Mindstorms-Programmiersprache vertraut gemacht. Ihre neuen Erkenntnisse durften sie für den Rest der Stunde anwenden.

Der Fokus der darauffolgenden Stunde lag auf der praktischen Anwendung der Sensorik. Die Teilnehmer mussten mit Hilfe der Sensoren Aufgabenstellungen bewältigen, wie zum Beispiel das Nachfahren geometrischer Formen und das Umfahren von Hindernissen, was zu Anfang nur mäßig funktionierte.

Die neu erworbenen Kompetenzen wurden in der vorletzten Stunde auf die Probe gestellt. Die Schüler sollten einen von uns vorbereiteten Parcours möglichst schnell durchfahren, was sie mit viel Ehrgeiz versuchten. Einige Gruppen schafften es sogar schon in dieser Stunde.

In der letzten Stunde bekamen die Teilnehmer die Chance, das Bewältigen des Parcours noch einmal zu versuchen oder ihre Programme zu verbessern. In einem großen Finale wurden Bestzeiten ermittelt und das Team mit dem schnellsten Roboter durfte sich über eine Packung Gummibärchen freuen. Abschließend kann also gesagt werden, dass trotz der oben bereits erwähnten Anlaufschwierigkeiten unsere Padawane in der Lage waren, annähernd autonome Maschinen zu entwickeln. 



















































Luitpold-Gymnasium Wasserburg am Inn