Druckansicht
Startseite
Sitemap
Impressum
Zurück zur Startseite
blank
Sie befinden sich hier  STARTSEITE UNTERRICHT Italienisch 2. Informationen

2. Informationen

Italienisch als Unterrichtsfach

 

Warum Italienisch wählen?

Natürlich ist das Italienische nicht mit der Bedeutung des Französischen zu vergleichen. Französisch wird weltweit von ca. 85 Millionen Menschen gesprochen, ist in 34 Staaten Amts- oder Unterrichtssprache, nimmt in fast allen internationalen Organisationen der westlichen Welt den zweiten Platz hinter dem Englischen ein und ist eine der drei Arbeitssprachen der EU. Außerdem ist Frankreich der wichtigste Handelspartner Deutschlands, weshalb von vielen Firmen Französischkenntnisse gewünscht oder sogar gefordert werden. 

 

Dennoch spricht auch einiges für das Italienische:

 

Lehrplan Italienisch

 

Schüleraustausch in der 9. Jahrgangsstufe

Ab diesem Schuljahr findet der Austausch mit unserer langjährigen Partnerschule, dem Istituto Tecnico „G. Mazzotti“ in Treviso (Veneto), in der 9. Jahrgangsstufe statt.  Es wird voraussichtlich auch in diesem Jahr eine Gruppe von ca. 25 bis 30 Schülern nach Italien fahren,  wo die Jungen und Mädchen bei Gastfamilien untergebracht sind, und bekommt dann ebenfalls für 6 oder 7 Tage Besuch von den Austauschpartnern. Die Kosten belaufen sich auf ca. 180 bis 200 Euro. Dieser Schüleraustausch ist eine sehr gute Gelegenheit um die Sprachkenntnisse anzuwenden und zu vertiefen, Italien (bzw. einen Ausschnitt davon) und das Leben dort kennen zu lernen und Kontakte zu richtigen Italienern zu knüpfen. Dabei entstehen immer wieder Freundschaften, die über Jahre halten.

Luitpold-Gymnasium Wasserburg am Inn