Druckansicht
Startseite
Sitemap
Impressum
Zurück zur Startseite
blank
Sie befinden sich hier  STARTSEITE UNTERRICHT Sport 3. Sportevents Schulsportwettkampf 2013

Schulsportwettkampf 2013

Leichathletik der Mädchen

2. Mai 2013

 

 

Erstmals starteten für das Luitpold-Gymnasium in diesem Jahr am 2.Mai zwei Mannschaften im Rosenheimer Jahnstadion, nämlich Mädchen der Wettkampfklasse II und III. Erfreulicherweise konnten dabei alle Disziplinen mit drei Startern besetzt werden, wobei allerdings nur die besten zwei Teilnehmerinnen in die Wertung aufgenommen wurden. Die allgemein schlechte Wetterlage machte auch vor dem ansonsten vortrefflich organisierten Wettkampf nicht Halt. So mussten diesmal Athleten und v.a. Kampfrichter immer wieder unter Schirmen vor den starken Regenschauern Schutz suchen. Insbesondere beim Hochsprung bereiteten die schlechten Anlaufbedingungen den Mädchen Schwierigkeiten. Insgesamt schlugen sich die Sportlerinnen des Jahrgangs 1998-2000 bei ihrem Debüt recht gut, zählten sie doch eher zu den Jüngeren. Sie mussten sich mit 5564 Punkten knapp der Konkurrenz aus Rosenheim (Karolinen-Gymnasium (5789 Punkte) und Finsterwalder-Gymnasium (5783 Punkte)) geschlagen geben, den 4. Platz belegte die Staatliche Realschule Bruckmühl.

 

Großen Teamgeist zeigte die sehr erfahrene Mannschaft der Mädchen II, die größtenteils aus TSV-Sportlerinnen besteht: Leider wurde die 4x75m Staffel, die mit einer überragenden Zeit und gewaltigem Vorsprung ins Ziel kam, wegen einer überlaufenen Wechselmarke disqualifiziert. Trotzdem reichte der Punktevorsprung gegen die Realschule Bruckmühl zu einem Sieg in ihrer Altersklasse. Für die Mädchen III starteten: Magdalena Geiger, Pauline Huber, Christina Fieber, Janna Moritz, Taine Bürger, Magdalena Brem, Laura Neugebauer und Selina Ostermeier Für die Mädchen II starteten: Johanna Windmaier, Lisi Höcketstaller, Andrea Gablik, Isabell Röttger, Anna Prochnow, Verena Hohenadler und Elisa Einzinger 

 

Birgit Falter

Luitpold-Gymnasium Wasserburg am Inn