Mathematik-Olympiade im Schuljahr 2022/23

12.11.2022

Auch im Schuljahr 2022/23 konnte ich mich wieder über eine rege Teilnahme und viele erzielte Preise bei der 1. Runde der Mathematik-Olympiade freuen.

14 Schülerinnen und Schüler lösten spannende und knifflige Mathematikaufgaben ihrer Jahrgangsstufe entsprechend und  trainierten dabei, ihre Lösungswege aufzuschreiben und logisch zu argumentieren.

Hierbei konnten 9 Schülerinnen und Schüler einen Preis erreichen und somit auch die Teilnahmemöglichkeit an der 2. Runde:

Über einen 1. Preis konnte sich Simon Pollety (6a) freuen.

Vier 2. Preise wurden an Armin Mansur Tretter (5c), Maria Danitschek (5d), Sara Vittorelli (7b) und Alina Reiserer (7b) vergeben.

Helena Herzog (5a), Theresa Maier (5a), Anna Hasieber (5a) und Lea Grünberg (6b) bekamen die vier 3. Preise.

Herzlichen Glückwunsch!

Elisabeth Vogl 

Auf dem Bild: Schulleiterin Verena Grillhösl und Frau Vogl, die Betreuerin der Mathematik-Olympiade Bayern am LGW, überreichten am 27.10.2022 allen TeilnehmerInnen Ihre Urkunden und Preise.